News & Veranstaltungen
Öffentliche Blutspende mit dem Zentrum für Hochschulsport
11 Mai
11. Mai. 2021 | 11:00 - 17:00
Blutspende

Öffentliche Blutspende mit dem Zentrum für Hochschulsport

Die Fachschaft Bauingenieurwesen und das Zentrum für Hochschulsport laden zum öffentlichen Blutspendetermin am Dienstag, den 11.05.2021 von 11:00 bis 17:00 Uhr auf den Sport-Campus (Am Moritzwinkel 6) ein. Zusätzlich besteht die Möglichkeit sich für die "Deutsche Stammzellenspenderdatei" einzutragen.

Ort

Die Blutspende findet Dienstag, den 11.05.2021 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr in der Sporthalle 1 auf dem Sport-Campus des Zentrum für Hochschulsport, am Moritzwinkel 6 in 30167 Hannover statt.

Der Sport-Campus ist nur 500 m von der Stadtbahnhaltestelle "Leibniz Universität" und dem Welfenschloss entfernt. Vor dem Gebäude befinden sich Fahrradständer und Parkplätze in ausreichender Anzahl.

Terminreservierung

Um Wartezeiten zu vermeiden und Planungssicherheit zu schaffen, bitten wir darum vorab einen Termin zu reservieren. https://terminreservierung.blutspende-leben.de/oeffentliche-spendeorte/7933/

Es stehen insgesamt 500 Termine zur Verfügung, ohne Termin kann es zu längeren Wartezeiten kommen! Dennoch sind spontane Spenderinnen und Spender jederzeit  gerne gesehen.

Es ist in zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr mit weniger Andrang zu rechnen, sodass wir diese Zeit besonders empfehlen.

Warum Blutspenden?

Viele PatientInnen sind auf die Versorgung mit lebenswichtigen Blutpräparaten angewiesen. Zum Beispiel in der Krebstherapie, bei der Versorgung von Unfallpatienten, bei Geburten und der Behandlung von Herzerkrankungen. Da Blutpräparate nur begrenzt haltbar sind, müssen Blutspendetermine kontinuierlich stattfinden, sonst droht ein Versorgungsengpass.  

Etwa 2,5 Millionen Menschen in Deutschland gehen regelmäßig Blutspenden. Das sind nur etwa 3% der Gesamtbevölkerung! Für eine langfristig ausreichende Versorgung mit Blutspenden müssten es allerdings rund 6 Prozent der Bevölkerung sein. Denn es gibt immer wieder saisonale Engpässe z. B. im Mai aufgrund der Himmelfahrts- und Pfingst-Feiertage.

Gerade junge Menschen gehen vergleichsweise selten zur Blutspende - also SEI EIN VORBILD UND SPENDE BLUT!

Weitere Informationen: https://www.blutspende-leben.de/blutspende/weg-der-blutspende

Ablauf einer Blutspende

Bei einer Blutspende werden dir etwa 500 ml Blut abgenommen, das dauert meist 5-10 Minuten. Du solltest vorher viel trinken und auf jeden Fall etwas gegessen haben.

  1. Anmeldung mit Blutspendeausweis oder Personalausweis
  2. Fragebogen mit Gesundheitsfragen ausfüllen
  3. Bestimmung des Hämoglobinwert und Temperaturmessung
  4. Arzt-Gespräch und Messung von Blutdruck und Puls
  5. Vertraulicher Selbstausschluss, falls du nicht möchtest, dass deine Spende verwertet wird
  6. Blutspende aus der Armvene (natürlich durch medizinisches Fachpersonal)
  7. Imbiss und Entspannung - oder im aktuell Fall: Lunch-Beutel

Der gesamte Ablauf dauert in etwa 45 Minuten. In Stoßzeiten kann es jedoch zu Verzögerungen kommen - daher empfehlen wir eine Terminreservierung.

Weitere Infos hier: https://www.blutspende-leben.de/blut-spenden/ablauf-der-blutspende

Lunch-Beutel statt Imbiss

Aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen, findet kein Imbiss statt - sondern es erwartet Sie eine gut gefüllte Lunch-Tüte mit allerlei Leckereien und Vitaminen. 

Alle Lunch-Beutel sind vegetarisch, aber die Bestandteile sind nicht alle vegan.

Corona-Impfung

Nach einer Impfung mit den derzeitig zugelassenen SARS-CoV-2-Impfstoffen keine Wartezeit erforderlich. Eine Blutspende ist bereits am nächsten Tag wieder möglich.

Weitere Informationen: https://www.blutspende-leben.de/aktuelles/blutspende-nach-corona-schutzimpfung

Hygienekonzept

Selbstverständlich werden alle notwendigen Hygienemaßnahmen mit größter Sorgfalt durch die OrganisatorInnen und das DRK vorbereitet und durchgeführt, sodass alle Hygienebestimmungen gewahrt werden können. Dies umfasst beispielsweise:

  • Generelle FFP2-Masken Tragepflicht
  • Einbahnstraßen-System auf allen Laufwegen
  • Ausschluss von Personen, die in den letzten zwei Wochen
    • Risiko-Kontakte hatten
    • in einem Hochinzidenz- bzw./Risikogebiet waren oder
    • Krankheitssymptome aufweisen.
  • Fiebermessung bei allen Spenderinnen und Spendern
  • Bestmögliche Einhaltung der Abstands-Regelungen
  • Verlagerung von Stationen in den Außenbereich
  • Große Räumlichkeiten mit guter Belüftung (Sporthalle mit 1000m²)
  • Überwachung der Raumluft mittels CO2-Messgerät
  • Imbiss in Form von vitaminreichen Lunch-Tüten

Veranstalter

Termin

11. Mai. 2021
11:00 - 17:00

Ort

Zentrum für Hochschulsport
Geb.: 1801
Raum: Sporthalle
Am Moritzwinkel 6
30167 Hannover
Standort anzeigen